PKW Brand, Person in Gefahr

Einsatznummer: 33-17

Datum: 04.09.2017

Uhrzeit: 11:10 Uhr

 

Einsatzort: BAB7 > Kassel

Schlagwort: Brand PKW - Person in Gefahr

Einsatzstichwort: FA

Einsatzmittel: LF16/12 (40/1), TLF (23/1), FF Bad Kissingen, ELRD, Rettungsdienst

Was ist passiert?

Ein Autofahrer welcher in Fahrtrichtung Würzburg unterwegs war, sah auf der Gegenfahrbahn vermutlich eine Rauchentwicklung und informierte daraufhin über sein im Fahrzeug integriertes Notrufsystem die Notrufzentrale. Der Notruf lief bei der Leitstelle Fulda auf, welche die ILS Schweinfurt informierte.

Die alarmierten Einsatzkräfte aus Oberthulba und Bad Kissingen sowie der Rettungsdienst fuhren die gesamte Autobahn im betroffenem Gebiet ab, ein brennendes Fahrzeug oder ein Unfall konnte nicht festgestellt werden. Lediglich ein LKW mit geplatztem Kühlerschlauch befand sich auf dem Standstreifen in Fahrtrichtung Kassel.

Der Einsatz wurde nach Rücksprache mit der ILS abgebrochen. 

 

Hinweis: Bei Fragen zu Einsätzen, wenden Sie sich bitte an die Wehrführung der Feuerwehr Oberthulba!

 

Fotos: Symbolbild

 

(JS)