Verkehrsunfall BAB7

Am Donnerstag den 21.07.2016 wurde die Feuerwehr Oberthulba gegen 09:19 Uhr auf die Autobahn in Fahrtrichtung Fulda alarmiert.

Ein PKW soll von der Fahrbahn abgekommen und in die Böschung gefahren sein.

 

Bis zum Eintreffen der Feuerwehr waren die Polizei und der Rettungsdienst bereits vor Ort. Die Alarmmeldung bestätige sich, ein Eingreifen der Feuerwehr war jedoch nicht erforderlich.

 

Durch die Polizei wurde gemeldet, das sich ein weiterer Unfall auf gleicher Strecke ereignet haben soll. Nach einer Kontrolle durch die Feuerwehr Oberthulba und der Polizei konnte dies jedoch nicht bestätigt werden.

EINSATZDETAILS

 

 

Datum 21.07.2016
Alarmierungszeitpunkt 09:19 Uhr 
Einsatzstichwort THL
Alarmiert über [X] Sirene  •  [X] FME  •  [X] SMS

Ausgerückte Fahrzeuge 

der FF Oberthulba

• [X] LF16/12 (40/1)

• [X] HLF16/12 (40/2)

• [X] GW-Öl (51/1)

• [] VSA

• []Transportanhänger

Weitere Einsatzkräfte

Polizei, Rettungsdienst 

 

Bild: Symbolbild