Verkehrsunfall LKW BAB7

 

 

Am Freitag den 13.05.2016 wurde die Feuerwehr Oberthulba gegen 03:34 Uhr auf die Bundesautobahn 7 in Richtung Kassel zu einem LKW Unfall alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, das der Fahrer eines Sattelzugs in den Straßengraben geriet und sein Gespann auf die Seite legte.

 

Die Feuerwehr Oberthulba sperrte die rechte Spur zur Unfallaufnahme der Polizei und sicherte den verunfallten LKW ab.

EINSATZDETAILS

 

 

Datum 13.05.2016
Alarmierungszeitpunkt 03:34 Uhr 
Einsatzstichwort THL
Alarmiert über [] Sirene  •  [X] FME  •  [X] SMS

Ausgerückte Fahrzeuge 

der FF Oberthulba

• [X] LF16/12 (40/1)

• [X] HLF16/12 (40/2)

• [] GW-Öl (51/1)

• [X] VSA

• []Transportanhänger

Weitere Einsatzkräfte

FL Bad Kissingen 11/1,

FL Bad Kissingen Land 3,

Polizei, Rettungsdienst