Ölspur in Richtung Reith

 

 

Am gestrigen Dienstag (17.11.2015) wurde die Feuerwehr Obertuhlba gegen 12:39 Uhr zu einer Ölspur alarmiert. Diese sollte, laut Alarmfax, ca zwei Meter breit gewesen sein und sich von der Abfahrt der Autobahn in Richtung Reith gezogen haben.

EINSATZDETAILS

 

 

Datum 17.11.2015
Alarmierungszeitpunkt 12:39 Uhr 
Einsatzstichwort THL
Alarmiert über [X] Sirene  •  [X] FME  •  [X] SMS

Ausgerückte Fahrzeuge 

der FF Oberthulba

• [X] LF16/12 (40/1)

• [] HLF16/12 (40/2)

• [] GW-Öl (51/1)

• [] VSA

• []Transportanhänger

Weitere Einsatzkräfte

 

 

Bild: Symbolbild