Rückblick Ferienprogramm 2014

 

Am 09.08.2014 war es mal wieder soweit: Das Ferienprogramm der Feuerwehr Oberthulba stand vor der Tür. 

 

Um 14.30 Uhr begrüßte der erste Vorstand Tiemo Stürzenberger in einer kurzen Rede alle Kinder die sich zum spielen, toben und lachen bei der Feuerwehr versammelt hatten. Danach startete der eigentliche Spaß für die aufgeweckten Kinder und Jugendliche...

Bei sonnigem, warmen aber leider etwas windigem Wetter trafen sich auch in diesem Jahr die Kinder bei der Feuerwehr Oberthulba. Mit Übungen wie dem Schlauchkegeln, dem Hindernisparcour oder dem Löschhaus wurde die Tätigkeit der Feuerwehr spielerisch präsentiert. Zwar waren die Kleinen nicht immer so begeistert als etwas mal nicht so ganz klappte wie sie es wollten, im großen und ganzen war es dennoch ein Spaß für Groß und Klein.


Als Highlight des Tages stand wieder die Fahrt mit einem Feuerwehrauto auf dem Plan. Einmal wie ein echter Feuerwehrmann im großen roten Auto sitzen, ein Traum vieler Kinder der bei der Feuerwehr Oberthulba in Erfüllung ging.


Nach der Fahrt mit dem Auto gab es noch Bratwürste für alle, die den gesamten "Übungsplan" durchgearbeitet hatten. Natürlich war die Freude groß, als es nach so einem spannendem aber auch anstrengendem Tag endlich was zu Essen gab.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0