Staatliche Ehrungen in Oberthulba

Bild durch klicken vergrößern...
Bild durch klicken vergrößern...

Auch in diesem Jahr fanden die staatlichen Ehrungen im Markt Oberthulba statt. "Anerkennungen und Ehrungen haben noch nie geschadet, aber Dankbarkeit kommt im Alltag einfach zu kurz", so Kreisbrandrat Benno Metz. Wie jedes Jahr wurden die Feuerwehrfrauen und Männer in das Rathaus eingeladen, um ihnen für ihr Engagement 365 Tage im Jahr einsatzbereit zu sein zu danken.

Bürgermeister Gotthard Schlereth freute sich über die Bereitschaft der Frauen und Männer die das Ehrenamt übernehmen. Die Ehrungen selbst übernahm der Landrat. Auch Thomas Bold lobte die Floriansjünger, aber auch den Markt Oberthulba für seine Unterstützung und die Arbeitgeber die ihre Mitarbeiter für den Einsatzdienst freistellen. 

 

Foto: G. Straub

 

JS

Kommentar schreiben

Kommentare: 0